You are here: Home >Archive for the ‘Katzen’ Category

Die Savannah-Katze

Bei der Savannah-Katze handelt es sich um eine relativ neue Rassekatze. Sie entstand aus der Kreuzung eines afrikanischen Serval mit Hauskatzen. Maßgeblich verantwortlich für die Annerkennung als Rasse zeichnete sich Mitte der 1990er Jahre Joyce Srouve, während eine erste Verpaarung eines Serval mit einer Siamkatze allerdings schon 1980 unter der Obhut von Judy Frank gelang.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Die Ägyptische Mau

Die Ägyptische Mau gilt als älteste Katzenrasse der Welt, wobei ihre Anerkennung als Rassekatze allerdings erst in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts stattfand, erste Züchtungen in den 50ern. Ihre Herkunft wird direkt von der Falbkatze (Felis silvestris lybica) hergeleitet. Die Domestizierung dürfte vor über 8000 Jahre in Mesopotamien und/oder Palästina erfolgt sein.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Cornish Rex – die Katze mit dem Maulwurfsfell

photo credit: PJLewisDie Anfänge dieser besonderen Katzenrasse lassen sich gesichert auf Juli 1950 datieren, als im englischen Cornwall in einem Wurf normaler Hauskatzen ein Kater mit gelocktem Fell geboren wurde. Kallibunker, wie er von seiner Besitzerin genannt wurde, gilt als der Stammvater der Cornish Rex, die ihren Namen nach seiner Geburtsregion und in Anlehnung an [...]

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

die Burma-Katze

photo credit: DirigentensUrsprünglich stammt die Burma-Katze aus Birma, dem heutigen Myanmar.  Gemäß dem Rassestandard ist sie eine mittelgroße Katze mit kräftiger Brust und geradem Rücken. Der Kopf soll kurz, und stumpf-keilförmig sein, jedoch nicht zu kurz, jedenfalls nicht nach europäischem Standard. Weitgesetzte Ohren und Wangenknochen, ein breiter Kiefer und ein kräftiges Kinn sind erwünscht. Die [...]

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Die Abessinierkatze – das Götterkind

Sie wirkt anmutig und schlank, gehört zu einer der ältestesten Katzenrassen der Welt und glänzt mit einem extravaganten Fell. Die Abessinierkatze wird nicht umsonst als “Götterkind” bezeichnet, erinnert ihr Körperbau doch sehr an Darstellungen altägyptischer Katzengöttinnen. Was ihre Herkunft angeht, gibt es unterschiedliche Thesen. Einig sind sich Experten, dass das erste Exemplar der Aby, wie [...]

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS